Kategorien BCM 2017 Teilnahmekriterien
Customer
Print – Magazine
B2B
  1. Finanzen / Immobilien / Consulting
  2. Transport / Logistik / Automotive
  3. Handel / Konsum
  4. Industrie / Energie
  5. Medien / Entertainment / Kultur
  6. IT / Telekommunikation / Technologie
  • Mindestvolumen von 16 Seiten
  • deutsch- und/oder englischsprachig
  • im Zeitraum März 2016 bis März 2017 erschienen
  • je acht Exemplare der gleichen Ausgabe einsenden
B2C
  1. Finanzen / Versicherungen
  2. Automobil
  3. Bauen und Wohnen / Energie
  4. Medien / Entertainment / Kultur / Telekommunikation
  5. Tourismus und Verkehr
  6. Gesundheitswesen / Pharma / Chemie
  7. Handel / Konsum
  8. Non-Profit / Verbände / Institutionen
  • Mindestvolumen von 16 Seiten
  • deutsch- und/oder englischsprachig
  • im Zeitraum März 2016 bis März 2017 erschienen
  • je acht Exemplare der gleichen Ausgabe einsenden
Corporate Book
  1. Industrie
  2. Dienstleistung / Handel
  3. Non-profit / Verbände / Institutionen
  • je vier Bücher einer Einreichung einsenden
Specials – Einmalige Projekte ohne Periodizität
Customer Specials und Annuals
  • deutsch- und/oder englischsprachig
  • im Zeitraum März 2016 bis März 2017 erschienen
  • je acht Exemplare der gleichen Ausgabe einsenden
Microsite / Website / App / E-Magazin
B2B
  1. Finanzen / Immobilien / Consulting
  2. Transport / Logistik / Automotive
  3. Handel / Konsum
  4. Industrie / Energie
  5. Medien / Entertainment / Kultur
  6. IT / Telekommunikation / Technologie
  • Einreichungen müssen online zugänglich sein
  • PDF mit maximal drei Powerpointfolien inkl. Screenshots als Zusammenfassung im Portal hochladen
  • acht getackerte Bewerbungsbögen an die CMF-Geschäftsstelle
 B2C
  1. Finanzen / Versicherungen
  2. Automobil
  3. Bauen und Wohnen / Energie
  4. Medien / Entertainment / Kultur / Telekommunikation
  5. Tourismus und Verkehr
  6. Gesundheitswesen / Pharma / Chemie
  7. Handel / Konsum
  8. Non-Profit / Verbände / Institutionen
  • Einreichungen müssen online zugänglich sein
  • PDF mit maximal drei Powerpointfolien inkl. Screenshots als Zusammenfassung im Portal hochladen
  • acht getackerte Bewerbungsbögen an die CMF-Geschäftsstelle
Newsletter
  1. B2B
  2. B2C
Eingereicht werden können digital und gedruckte Newsletter die zur sog. Regelkommunikation dienen. (periodisch erscheinend, mind. viermal pro Jahr)
Der Fokus liegt auf Bestandskunden. Transportiert werden dabei weitestgehend eigens erstellte, neue Inhalte.

  • Einreichungen müssen online zugänglich sein
  • PDF mit maximal drei Powerpointfolien inkl. Screenshots als Zusammenfassung im Portal hochladen
  • acht getackerte Bewerbungsbögen an die CMF-Geschäftsstelle
Bewegtbild
Fiction
  1. Serie
  2. Produktfilm
  3. Employer Branding extern
  4. Werbespot / Viralspot
  5. Branded Entertainment
  6. Corporate Story
Die Kategorienbeschreibungen für Bewegtbild können Sie sich hier herunterladen.

  • acht getackerte Bewerbungsbögen an die CMF-Geschäftsstelle
  • Link zum Film im Einreicherformular angeben
  • ggf. Film (h264 Quick Time, .mov, .mp4) an CMF-Team senden
Non Fiction
  1. Serie
  2. Employer Branding extern
  3. How to / DIY
  4. Knowledge Transfer
  5. Interview / Statement
  6. Branded Entertainment
  7. Best Practice
  8. Corporate Story
Die Kategorienbeschreibungen für Bewegtbild können Sie sich hier herunterladen.

  • acht getackerte Bewerbungsbögen an die CMF-Geschäftsstelle
  • Link zum Film im Einreicherformular angeben
  • ggf. Film (h264 Quick Time, .mov, .mp4) an CMF-Team senden
Social Media
  1. B2B
  2. B2C
  • Einreichungen müssen online zugänglich sein
  • PDF mit maximal drei Powerpointfolien inkl. Screenshots als Zusammenfassung im Portal hochladen
  • acht getackerte Bewerbungsbögen an die CMF-Geschäftsstelle
Crossmedia
B2B
  1. Finanzen / Immobilien / Consulting
  2. Transport / Logistik / Automotive
  3. Handel / Konsum
  4. Industrie / Energie
  5. Medien / Entertainment / Kultur
  6. IT / Telekommunikation / Technologie
Crossmedia-Kommunikation – Definition

  • medienorchestrierte Kommunikationskonzepte
  • PDF mit maximal fünf Powerpointfolien inkl. Auflistung aller beteiligten Medien mit entsprechenden Links + Screenshots im Portal hochladen
  • acht Exemplare inkl. getackerte Bewerbungsbögen an die CMF-Geschäftsstelle senden
B2C
  1. Finanzen / Versicherungen
  2. Automobil
  3. Bauen und Wohnen / Energie
  4. Medien / Entertainment / Kultur / Telekommunikation
  5. Tourismus und Verkehr
  6. Gesundheitswesen / Pharma / Chemie
  7. Handel / Konsum
  8. Non-Profit / Verbände / Institutionen
Crossmedia-Kommunikation – Definition

    • medienorchestrierte Kommunikationskonzepte
    • PDF mit maximal fünf Powerpointfolien inkl. Auflistung aller beteiligten Medien mit entsprechenden Links + Screenshots im Portal hochladen
    • acht Exemplare inkl. getackerte Bewerbungsbögen an die CMF-Geschäftsstelle senden
Internal
Magazin
  • Erscheinungsweise mindestens zweimal pro Jahr und wird noch produziert
  • deutsch- und/oder englischsprachig
  • im Zeitraum März 2016 bis März 2017 erschienen
  • je acht Exemplare der gleichen Ausgabe einsenden
Zeitung
  • Erscheinungsweise mindestens zweimal pro Jahr und wird noch produziert
  • deutsch- und/oder englischsprachig
  • im Zeitraum März 2016 bis März 2017 erschienen
  • je acht Exemplare der gleichen Ausgabe einsenden
Digital
  1. E-Magazin
  2. Newsletter
  3. Plattform / Eco-System / Microsite
  • Einreichungen müssen online zugänglich sein
  • PDF mit maximal drei Powerpointfolien inkl. Screenshots als Zusammenfassung im Portal hochladen
  • acht getackerte Bewerbungsbögen an die CMF-Geschäftsstelle
Bewegtbild
  1. Fiction – Employer Branding intern
  2. Non Fiction – Employer Branding intern
Die Kategorienbeschreibungen für Bewegtbild können Sie sich hier herunterladen.

    • acht getackerte Bewerbungsbögen an die CMF-Geschäftsstelle
    • Link zum Film im Einreicherformular angeben
    • ggf. Film (h264 Quick Time, .mov, .mp4) an CMF-Team senden
Crossmedia Crossmedia-Kommunikation – Definition

    • medienorchestrierte Kommunikationskonzepte
    • PDF mit maximal fünf Powerpointfolien inkl. Auflistung aller beteiligten Medien mit entsprechenden Links + Screenshots im Portal hochladen
    • acht Exemplare inkl. getackerte Bewerbungsbögen an die CMF-Geschäftsstelle senden
Reporting
Geschäftsberichte
  1. Industrie
  2. Dienstleistung / Handel
  3. Non-profit
  • Einsendeschluss: 18. April 2017
  • sind von den Sonderpreisen ausgeschlossen
  • je fünf Exemplare einer Einreichung einsenden
Nachhaltigkeitsbericht
  • Einsendeschluss: 18. April 2017
  • sind von den Sonderpreisen ausgeschlossen
  • je fünf Exemplare einer Einreichung einsenden
Digital
  • Einreichungen müssen online zugänglich sein
  • PDF mit maximal drei Powerpointfolien inkl. Screenshots als Zusammenfassung im Portal hochladen
  • acht getackerte Bewerbungsbögen an die CMF-Geschäftsstelle
 Crossmedia Crossmedia-Kommunikation – Definition

      • medienorchestrierte Kommunikationskonzepte
      • PDF mit maximal fünf Powerpointfolien inkl. Auflistung aller beteiligten Medien mit entsprechenden Links + Screenshots im Portal hochladen
      • acht Exemplare inkl. getackerte Bewerbungsbögen an die CMF-Geschäftsstelle senden
Campaign

In der Kategorie Campaign werden die Konzeption und der wirksame Einsatz von Content und Storytelling bei zeitlich begrenzten Kommunikationsprojekten bewertet. Diese Kampagnen bestehen aus mehreren Bestandteilen und ist keine Einzelmaßnahme. Das können auch Werbekampagnen sein, die über ausreichend Content-Bausteine verfügen, die inhaltlich und redaktioell aufbereitet sind. Idealerweise verfolgen diese jeweils ein konkret nachweisbares Ziel und sind in die übergeordnete Marketingkommunikation eingebettet.

  1. B2B
  2. B2C
  • PDF mit maximal fünf Powerpointfolien inkl. Auflistung aller beteiligten Medien mit entsprechenden Links + Screenshots im Portal hochladen
  • acht Exemplare inkl. getackerte Bewerbungsbögen an die CMF-Geschäftsstelle senden
Sales

In der Kategorie Sales wird der wirksame Einsatz von Content in der abverkaufsorientierten Kommunikation bewertet. Eingereicht werden können hier Projekte, die besonders erfolgreich die Sales-Conversion befördern. Ob Content-Konzepte im eCommerce, inhaltlich getriebene Verkaufsliteratur, CRM-Strategien, die mit Content überzeugen oder attraktive Magaloge: Content Marketing mit Verkaufswirkung wird in dieser Kategorie ausgezeichnet.

  1. B2B
  2. B2C
  • PDF mit maximal fünf Powerpointfolien inkl. Auflistung aller beteiligten Medien mit entsprechenden Links + Screenshots im Portal hochladen
  • acht Exemplare inkl. getackerte Bewerbungsbögen an die CMF-Geschäftsstelle senden
Gamification

In der Kategorie Gamification werden die Konzeption und der wirksame Einsatz von Content und Storytelling unter Einsatz von edukativen und unterhaltenden Game-Mechaniken bewertet. Diese können eine Einzelmaßnahem darstellen, aber auch in einen Gesamtkontext eingebettet sein. Diese Spielmechaniken sind in ihrer Kategorie state-of-the art umgesetzt und verfolgen ein konkretes Kommunikationsziel.

Content Strategy

In der Kategorie Content-Strategie werden Strategien ausgezeichnet, die durch eine intelligente Verzahnung von Zielgruppen-, Markt- und Marken-Insights zu erfolgreichen Content-Programmen geführt haben. Ausgezeichnet werden Projekte, deren Exekution sich aus einer klar erkennbaren Strategie herleitet und die mit Hilfe einer Vielzahl performanter Inhalte kontinuierlich Zielgruppenbedürfnisse erfüllen und Markenziele erreichen.

Content Distribution

In der Kategorie Content Distribution werden außergewöhnliche Content Marketing Projekte ausgezeichnet, die Content-Idee und Content-Verbreitung auf kreative und effektive Weise verbinden. Ein hohes Verständnis für die verschiedenen Kanäle und deren Zusammenwirken sind dabei genauso wichtig, wie die intelligente Kombination von Owned, Earned und Paid Media. Ein nachweislicher Reichweiten- oder Engagement-Erfolg wird vorausgesetzt – egal ob dieser über Social Media, Search, Native Advertising, Newsletter oder vollkommen neue Wege erreicht wurde.

Sonderpreise
Content-Excellence
  • Reportage mit Unternehmens- oder Markenbezug (kein Interview, Essay oder Bericht)
  • Einreichung im Portal hochladen
  • Reportage muss in einem eingereichten Medium (Print oder Online) erschienen sein (nicht zwangsweise die eingereichte Ausgabe)
Content-Impact
  • Die Jury des BCM zeichnet in der Kategorie ‚Content Impact‘ Content Marketing Projekte aus, die glaubwürdig in der Darstellung und Nachvollziehbar in der Methodik die Wirkung messen und die Ergebnisse der Messung in das Projekt einfließen lassen. Die gemessene Wirkung wird bezogen auf die gesetzten Kommunikationsziele und das Kosten-Nutzen-Verhältnis beurteilt.
Beste Infografik
  • Die Infografik muss in einer Publikation erschienen sein, die beim BCM 2017 eingereicht wurde. Es muss sich jedoch NICHT um die gleiche Ausgabe handeln. Beachten Sie, dass die Infografik einen UNTERNEHMENS- oder MARKENBEZUG haben muss.
Green Publishing vergeben von Steinbeis Papier
  • nachhaltig produzierte Medien
Innovation
  • Durch den Einsatz innovativer Produktionsmöglichkeiten und Einsatz von neuen Formaten lässt sich die Attraktivität des gewählten Mediums beträchtlich steigern. Im Fokus steht hierbei der Einsatz von noch nicht da gewesenen Mechaniken im Bereich Content Marketing, wie z.B. Wahl des Kanals, technische Besonderheiten wie Programmierung, Distribution und Promotion, aber auch die Bereiche Kamera, Filmkonzepte, Animationskonzepte sowie Druckveredlung, Materialmix, Druckweiterverarbeitung als auch die stillen Innovationen.
 Internationale Kommunikation
  • CP-Produkte Print wie Online, die in mehreren Sprachen und für unterschiedliche Länder zur einheitlichen Markenbildung beitragen und regionale Einflüsse berücksichtigen
  • zusätzlich sieben Exemplare der gleichen Ausgabe pro Sprache für maximal fünf fremdsprachige Publikationen
  • die Einreichung ist kostenpflichtig (+ 95 Euro pro Einreichung)
Cover des Jahres
  • Bildpreis für die beste Cover-Gestaltung eines Corporate Publishing-Mediums
  • Zugelassen sind Fotos, Grafiken, Illustrationen oder typographische Gestaltungen
  • die Einreichung ist kostenpflichtig (+ 95 Euro pro Einreichung)
Beste Kamera
  • Award für die beste Kamera einer Bewegtbildeinreichung
  • Zugelassen sind Produktionen die in einer Bewegtbild-Kategorie eingereicht sind
  • die Einreichung ist kostenpflichtig (+ 95 Euro pro Einreichung)
Beste Montage
  • Award für die beste Montage einer Bewegtbildeinreichung
  • Zugelassen sind Produktionen die in einer Bewegtbild-Kategorie eingereicht sind
  • die Einreichung ist kostenpflichtig (+ 95 Euro pro Einreichung)